Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutz

Wir bilden aus

In den vergangenen Jahrzehnten absolvierten weit über 40 Auszubildende ihre Lehre als Maurer sowie Maurer mit Berufskollegiat und Fachhochschulreife, mit jeweils hervorragenden Leistungen.

       
             

Unsere Auszubildende im Jahr 2014 Ausbildungspreis Bildungspyramide
Unsere Auszubildende im Jahr 2018 Ausbildungspreis Bildungspyramide
für den Bezirk Esslingen-Nürtingen
geht an Firma Renke  

Maurer:
Dauer der Maurerlehre: 3 Jahre, Voraussetzung Hauptschulabschluss.

Beton- und Stahlbetonbauer:
Dauer der Ausbildung. 3 Jahre, Voraussetzung Hauptschulabschluss.

Berufskolleg Maurer:
Dauer der Ausbildung: 3 Jahre, Voraussetzung Realschulabschluss. Im Blockunterricht wird zum einen die Maurerlehre, zum anderen die Fachhochschulreife erlangt.

Bewerbungen an:
Bauunternehmung Renke GmbH, Talstraße 9, 73235 Weilheim/Teck, Telefon (07023) 8380, info@renke-bau.de


Ausbildungspreis Bildungspyramide für den Bezirk Esslingen-Nürtingen
geht an Firma Renke Bauunternehmung

Bei der diesjährigen Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft im Frühjahr wurde die Firma Renke für hervorragende Ausbildungsleistungen im Bezirk Esslingen-Nürtingen mit der Bildungspyramide ausgezeichnet. Überreicht wurde diese von Herrn Rainer Reichhold, dem Präsidenten der Handwerkskammer Region Stuttgart.
Seit über zehn Jahren wird die Bildungspyramide einmal im Jahr an vorbildliche Unternehmen für eine gute und nachhaltige Ausbildung verliehen.
Aus allen Landkreisen der Region wird jeweils ein Preisträger ausgewählt. Kriterien für die Preisvergabe sind unter anderem Anzahl der Azubis, das Abschneiden beim Leistungswettbewerb und spezielle Förderprogramme des Ausbildungsbetriebs.

Geschäftsführer Norbert Renke ist als Vorsitzender im Prüfungsausschuss und als Lehrlingswart bei der Bauinnung Esslingen-Nürtingen tätig. Dadurch ist er immer auf dem neuesten Stand was Ausbildungsmaßnahmen angeht und was prüfungsrelevante Aufgaben sind.

Seit Firmengründung bildete die Firma Renke bis jetzt weit über 40 Lehrlinge aus. Zum Teil haben sich davon
einige als Architekten, Bauingenieure, Maurermeister und Techniker weiterentwickelt.

Die Bauunternehmung Renke wird weiterhin in einem leistungsorientierten Team neue Auszubildende
und interessierte Jugendliche zu hochqualifizierten Fachkräften ausbilden und ihren Kunden und Architekten
stets als kompetenter und zuverlässiger Partner zur Verfügung stehen.